7251857

Kieselerde: Ein Naturprodukt mit vielen Anwendungsmöglichkeiten

Posted on 14. Jun, 2012 by in natürliche Mittel





Kieselerde wird aus den Schalengehäusen fossiler Kieselalgen gewonnen. Zum größten Teil besteht das Naturprodukt aus Kieselsäure in Verbindung mit dem Element Silicium. Als wichtiges Spurenelement übernimmt Silicium eine entscheidende Rolle als Nähr- und Aufbaustoff im menschlichen Körper. Vor allem zur Gesunderhaltung von Knochen, Haut, Haare, Nägel und Bindegewebe ist Silicium unverzichtbar und sollte immer in der richtigen Konzentration im Körper vorhanden sein.

Wirkung von Kieselerde

Als rein mineralisches Spurenelement ist das in Kieselerde enthaltene Silicium ein sehr wichtiger Bestandteil des menschlichen Körpers. Da der Körper leider nicht in der Lage ist Silicium selbst herzustellen, muss es über die Nahrung und über die Gabe von Zusatzpräparaten zugeführt werden. Durch Ernährungsfehler, wie der zu häufigen Verwendung von Fast Food und Fertiggerichten, sinkt der Siliciumspiegel und das hat deutlich negative Auswirkungen auf den Körper. Auch Umweltgifte und zu viel Nikotin oder koffeinhaltige Getränke wie Kaffee oder Cola beeinflussen die Konzentration. Äußerlichen Erscheinungsformen wie fahle Haut, stumpfe glanzlose Haare und brüchige Nägel können die Folge von zu wenig Silicium im Körper sein. Abgespanntheit, Müdigkeit und eine allgemeine Abwehrschwäche sind ebenfalls negative Auswirkungen von zu wenig Silicium im Körper.

Anwendungsmöglichkeiten für Kieselerde

Eine regelmäßige und gezielte Gabe von Kieselerde empfiehlt sich immer in Zeiten, in denen Stress und die damit verbundenen negativen Auswirkungen nicht oder nur wenig zu vermeiden sind. Auch Erkältungserscheinungen und allgemeine Abwehrschwächen lassen sich mit der Gabe von Kieselerde positiv beeinflussen. Nicht nur Teenager, auch Erwachsene leiden mittlerweile vermehrt unter Akne und das damit verbundene negative Erscheinungsbild kann sehr belastend sein und Auswirkungen auf Beruf und Privatleben nach sich ziehen. Bei Pickel und Hautunreinheiten kann eine, über mehrere Monate andauernde, Kur mit Kieselerde wirkungsvoll dabei helfen, das Hautbild deutlich zu verbessern.

Hier ist die regelmäßige Einnahme von Silicium besonders effektiv. Sie verfeinert nicht nur die Poren, auch Rötungen und entzündete Pickel verschwinden und die Haut sieht frischer und klarer aus. Neben der Behandlung von Akne und Unreinheiten der Haut, ist Kieselerde auch ein nachhaltig wirkendes Mittel für schönes Haar und sehr wirksam gegen den gefürchteten Haarausfall. Auch hier spielen falsche Ernährung, Stress und negative Umwelteinflüsse leider eine bedeutende Rolle. Auch zu häufiges Färben mit aggressiven Chemikalien führt zu stumpfem und glanzlosem Haar. Da Silicium die Kollagenbildung unterstützt und ein Vielfaches seines Gewichtes an Wasser binden kann, unterstützt die Einnahme von Kieselerde hier die Versorgung von Haar und Haarwurzel mit ausreichend Feuchtigkeit. Das Haar wird dadurch von innen gestärkt, glänzt wieder und sieht gesund und gepflegt aus.

Darreichungsformen von Kieselerde

Je nach Anwendungsgebiet und Vorlieben kann der wichtige Naturstoff Kieselerde in verschiedenen Formen dem Körper zu geführt werden, bzw. zum Einsatz kommen. Zur einfachen oralen Einnahme gibt es hier Tabletten, Kapseln und Kieselerde in Pulverform. Für äußerliche Anwendungen z.B. bei Entzündungen, kleinen Wunden oder Hautunreinheiten eignet sich das Auftragen eines kieselerdehaltigen Gels. Sämtliche Produkte und Darreichungsformen von Kieselerde können übrigens hier gefunden werden.

Mögliche Nebenwirkungen bei der Einnahme von Kieselerde

Da Kieselerde ein Naturprodukt ist und das darin enthaltende Spurenelement Silicium in beinahe jeder Zelle des menschlichen Körpers vorhanden ist, sind Nebenwirkungen bei der Einnahme von Kieselerde nicht bekannt. Ein zu viel an Stoffen wird normalerweise vom Körper selbstständig wieder ausgeschieden. So ist lediglich eine deutliche Überdosierung über einen längeren Zeitraum schädlich für den Körper. Hier kann es zu Problemen wie Nierensteine oder Harnsteinbildung kommen. Um jegliches Risiko auszuschließen, genügt es also sich an die Dosierungsanweisungen zu halten. Damit werden unerwünschte Nebenwirkungen vermieden und die positive Wirkung von Kieselerde kann ihre volle Wirkungskraft entfalten.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 6.1/10 (32 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 12 votes)
Kieselerde: Ein Naturprodukt mit vielen Anwendungsmöglichkeiten, 6.1 out of 10 based on 32 ratings

eingehende Suchanfragen:

  • kieselerde nebenwirkungen
  • kieselerde wirkung
  • kieselerde
  • kieselerde anwendung
  • kieselerde nebenwirkung
  • kieselerde akne
  • nebenwirkungen kieselerde
  • nebenwirkung kieselerde
  • kieselerde gegen pickel
  • kieselerde einnahme




Tags: , , ,

keine Kommentare.

Hinterlasse ein Kommentar